Digitale Tools für (noch) nicht digitale Journalisten

Referent(en):
Text:  | Fotos:

Digitale Tools für (noch) nicht digitale Journalisten

Luuk Sengers packt aus – und zwar aus seinem persönlichen digitalen Werkzeugkasten. Er zeigt Computerprogramme, die den journalistischen Alltag oder manch investigative Recherche erleichtern. Ergänzt wurde seine Liste dabei von anderen Experten im Publikum.  Ach, wo war das nochmal schnell? Dokumentenchaos auf dem PC kennt jeder. Luuk Sengers kennt Mittel dagegen. Together ist zum Beispiel [...]


Wo ist Walter? Die Suche nach dem Protagonisten

Referent(en):
Text:  | Fotos:

Wo ist Walter? Die Suche nach dem Protagonisten

Die Redaktion hat eine Idee für einen Fernsehbeitrag. Die Redaktion hat auch schon einen Protagonisten. Der Kandidat ist telegen, eloquent, sympathisch und ein Betroffener. Diesen Protagonisten gibt es. Vielleicht. Irgendwo. Der Journalist muss ihn nur noch finden. Maja Helmer, freie Fernsehjournalistin bei Autorenwerk, kennt diese Situation. Der Auftraggeber malt gern wild und bunt ein konkretes [...]


Suche


Über die Dokumentation

Die Dokumentation der Jahreskonferenz 2012 von netzwerk recherche erscheint in diesem Jahr in Form eines Blogs. Berichte, Fotos, Videos und Podcasts werden während der Konferenz zusammengetragen und eingestellt.

Erstellt wurde die Dokumentation von Studentinnen und Studenten der Deutschen Journalistenschule in München, Stipendiaten der JONA (Journalistische Nachwuchsförderung) der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Studienstipendienprogramm "Medienvielfalt, anders" der Heinrich Böll-Stiftung, Journalistik-Student/innen der Katholischen Universität Eichstätt, Volontärinnen und Volontäre aus Bremen – von den Bremer Tageszeitungen, dem Stader Tageblatt und Radio Bremen, Studenten des Studiengangs Journalistik und Kommunikationswissenschaft an der Uni Hamburg.
Unterstützt wurde die Konferenzorganisation auch von Volontärinnen und Volontären des NDR und aus den WAZ-Redaktionen.